Die Pellets DIN Normen

Auch bei den Holzpellets gibt es verschiedene DIN Normen, die eingehalten werden müssen. Dennnicht alle Pellets sind auch wirklich immer für alle Heizungen zu verwenden. Es gibt auch hier kleine, aber feine Unterschiede. Mit den Normen, Zertifikaten, Spezifikationen und Produktinnovationen findet man aber sicherlich genau das richtige Produkt für sich und die eigene Heizung.

Der Holzpelletpreis im Sommer 2013

Holzpellets werden auch in Deutschland zum Heizen immer beliebter. Das ist natürlich auch kein Wunder. Schließlich kann auf diese Weise einfach und sicher mit Holz geheizt werden, ohne dass vorher noch das lästige Holzhacken auf dem Plan steht. Darüber hinaus lassen sich die Holzpellets natürlich auch prima lagern. Denn sie verbrauchen nur einen geringen Platz. Aus diesem Grund ist es durchaus zu empfehlen, sich bereits jetzt größere Mengen an Pellets für den kommenden Winter zuzulegen.

Das Heizen mit Pellets

Der Mensch nutzt schon seit vielen Jahren Holz als Brennstoff. Durch die Pellets ist dies aber noch viel einfacher geworden. Denn nun fällt das schweißtreibende Holzhacken einfach weg. Die Pellets können einfach in einen Pelletskaminofen oder in einen Pelletserdtank gegeben werden und schon erfolgt der Wärmeprozess von ganz alleine. Aber wie genau funktioniert das?

Der Einfluss der Pellets auf die ökologische Energie

Die ökologische Energie spielt in der heutigen eine wichtige Rolle. Vielleicht ist sie heute noch wichtiger, als jemals zuvor. Aus diesem Grund sind auch die Vorteile von Pellets im Aspekt auf die Ökologie nicht zu verachten. Natürlich müssen aber auch die anderen Vorteile der kleinen Energielieferanten beachtet werden. So sind die Holzpellets natürlich ein heimisches, nachwachsendes Naturprodukt. Und dieses kann, anders als Öl oder Gas, auch noch den nachfolgenden Generationen genutzt werden.

Was genau sind Pellets?

Wer sich schon mal ein wenig mit den verschiedenen Möglichkeiten, der Energieformen auseinandergesetzt hat, wird sicherlich auch auf den Begriff Pellets gestoßen sein. Aber worum handelt es sich hierbei eigentlich? Und wie erfolgt die Pelletsherstellung denn richtig?

Pellets – Kleine, aber wichtige Helfer

Bei Pellets handelt es sich um zylindrische Presslinge. Diese werden in erster Linie aus naturbelassenem Restholz hergestellt. Das bedeutet für die Pelletsherstellung werden in erster Linie Säge- oder auch Hobelspäne verwendet.

Die Entstehung von Pellets

Alternative Rohstoffe als Energieträger der modernen Art werden in der heutigen Zeit immer wichtiger. Dies gilt auch für Holz. Besonders aber die Holzpellets sind in den letzten Jahren immer wichtiger geworden. Zudem kann sich kaum jemand noch vorstellen, ohne diese kleinen Helfer auszukommen. Die Entwicklungsgeschichte und die damit verbundenen historischen Daten sind deshalb auch sehr interessant.

Pellets RSS abonnieren